Filme

Melissas Herzoperation

Das ist Melissa. Sie ist 8 Jahre alt und hat noch zwei Geschwister. Eigentlich ein ganz normales Mädchen. Aber sie muss in eine Klinik und operiert werden, denn Melissa hat einen angeborenen Herzfehler. Mit 10 Monaten wurde Melissa schon einmal am Herzen operiert.

Melissa

ist inzwischen 6 Jahre älter. Wie es ihr geht, erfährst du hier:

Ich trau mich – Herzkids auf dem Weg in die Selbständigkeit

Fast alle Kinder mit angeborenen Herzfehlern haben häufig viele Krankenhausaufenthalte hinter sich und waren bzw. sind starken seelischen Belastungssituationen ausgesetzt. Nach erfolgreicher Operation möchten sie wieder am sozialen Leben teilnehmen, sich mit ihren Freunden treffen, in die Schule oder ins Schwimmbad gehen. Obwohl sie ihren Körper wieder besser belasten können, hat die anstrengende, manchmal schmerzhafte Behandlung oft Narben auf der Seele hinterlassen.

Reiterwoche 2017

auf dem Lindenhof in Gackenbach Viel mehr als nur Reiten!

Tom

ist 12 Jahre alt und hat einen schweren angeborenen Herzfehler. Er erzählt uns, wie die Herzerkrankung seinen Alltag belastet und wie es ihm damit in der Schule und beim Sport geht.

Jan-Philipp (12)

braucht eine neue Herzklappe: Wir trafen ihn und seine Mutter bei unserem Familienwochenende. Sie berichten, welche Auswirkungen die künstliche Aortenklappe auf den Alltag hat.

Du möchtest mehr erfahren?

Bestell dir unsere Broschüren!

Wir schicken dir unsere Broschüren gerne kostenlos zu.
Wir freuen uns über eine kleine Spende für Porto und sonstigen Aufwand.
Vielen Dank!

Folge uns auf Facebook

Abonniere unseren You-Tube Kanal